Verein San Juan Cotzal

Im November 2013 erfolgte die feierliche Vereinsgründung des Vereins San Juan Cotzal. Der Verein zählt inzwischen ca 40 Mitglieder. Seit 11. März 2014 sind wir vom Kanton Zürich als Verein anerkannt und die Spenden an uns sind steuerbefreit.

Die Unterstützung für die Cooperative setzt sich zusammen aus:

  • Mitgliederbeiträge (CHF 60.00 pro Jahr)
  • Private kleine und grössere Spenden
  • Unterstützung durch Firmen, Stiftungen und Kirche, welche einmalig oder wiederholend zugesprochen sind.
  • Den Verkauf der Produkte aus der Cooperative, mit deren Erlös werden nur Unkosten wie Standmiete und Material gedeckt, der Rest kommt den Frauen zugute.
  • Sonstige Anlässe wie Vorträge, Ausstellungen oder Geburtstagspenden
  • Patenschaften welche gezielt Familien und Kinder unterstützen
  • Alle Helfer und der Vorstand arbeiten unentgeltlich oder ehrenamtlich

Spendenkonto:
Raiffeisenbank Rapperswil-Jona
IBAN CH05 8127 4000 0052 3993 4

Unser Leitbild

Ziel und Zweck

Der Verein bezweckt mit seinen ausschliesslich gemeinnützigen Tätigkeiten, die Unterstützung der Region «Ixil-Dreieck» in Guatemala. Insbesondere die Bürgerkriegswitwen von San Juan Cotzal, deren Kinder und Angehörige. Weitere Unterstützung können auch Familien in extrem schwierigen Verhältnissen, sowie sozialen und öffentlich-sozialen Institutionen zukommen. Der Verein San Juan Cotzal verfolgt das Ziel, «Hilfe zur Selbsthilfe» zu leisten.

Unsere Ziele sind

  • Finanzierung und ideelle Unterstützung von gemeinnützigen Bauten für die Cooperative der Frauen
  • Vermittlung von Patenschaften und Stipendien für Schulkinder
  • Stipendien für Einzelpersonen zur Absolvierung einer Berufsbildung im Handwerkszentrum oder Studium
  • Unterstützung der medizinischen Grundversorgung

Unsere Mittel

  • Mitgliederbeiträge
  • Spenden und Gönnerbeiträge
  • Alle Erlöse aus dem Verkauf von handgefertigten Textilerzeugnissen, Kunst- und Einrichtungsgegenständen aus Guatemala

Die Mittel werden vollumfänglich zum Erreichen des Vereinszweckes eingesetzt.

Mitgliedschaft

Mitglied mit Stimmberechtigung kann jede natürliche und juristische Person werden, welche sich mit den Zielen des Vereins identifiziert. Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Die Mitgliedschaft beträgt CHF 60 pro Jahr.

Austritte sind bis 2 Wochen vor Ende des Vereinsjahres dem Vorstand schriftlich mitzuteilen, wobei der Mitgliederbeitrag für das laufende Jahr noch geschuldet ist.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse, wir geben Ihnen gerne jederzeit mehr Auskunft. Wir freuen uns auf Sie als neues Mitglied oder Gönner.

Präsidentin des Vereins San Juan Cotzal
Uschi Ehrbar

Mitglied werden

Warum gerade hier in Guatemala unterstützen?
 

Hilfe zur Selbsthilfe ist unser Motto. Das war auch die Triebfeder, die uns (Uschi + Theo Ehrbar) im Jahr 2009 veranlasste, von der Cooperative in Guatemala handgewobene Artikel abzukaufen und im Gepäck aus unserer Ferienreise in die Schweiz mitzunehmen. In einer Hausmesse mit Freunden und später auf einigen Märkten verkauften wir die schönen handgewobenen Textilien. Mit dem daraus resultierenden Reingewinn und Spenden von Freunden und Bekannten, ist es uns gelungen einen namhaften Betrag zum Bau des neuen Zentrums bei zu steuern. Die Frauen haben mit weiteren Verkäufen und vor allem mit viel Eigenleistung ihren Betrag zum Fortschritt des Projektes beigetragen.

Durch unsere vier Besuche vor Ort in den letzten Jahren ist eine enge Beziehung, ja eine Freundschaft entstanden, die durch den gegenseitigen Respekt und das Vertrauen gestärkt und getragen wird.

Unsere Produkte
 

All unsere Produkte können Sie unter dieser Email bestellen.